Aquaman – Kritik: Toll in seinem Element

Ein Augenschmaus, der bei den Dialogen in seichten Gewässern fischt. Warum der DC-Hit trotzdem Spaß macht? Unsere Filmkritik.